Fliesen Raßmus

Kante auf Kante

Wir waren in besonderer Mission in München unterwegs, für den Fliesenlegermeister (seit 2004 selbständig) Maik Raßmus. Die von seiner Firma gefliesten Bäder, Flure, Küchen und Wände gleichen keinem Standard. Seine Präzision und sein Feingefühl für kleine Details lassen echte Kunstwerke entstehen.

Er verarbeitet großformatige Feinsteinzeugfliesen (z.B. Mirage) ab 1,20 m mal 0,60 m bis 3 m  mal 1 m, ebenso wie Natursteinverblender, deren grauer Farbton mit dem Feinsteinzeug harmoniert. Auch Perlmutt-Mosaike von Sicis und Bisazza werden von ihnen verlegt. Der Fliesenlegerfachbetrieb arbeitet mit den renomierten Fliesenhändlern wie Remo im Dreieck Brunnthal und dem Bayerischen Fliesenhandel in München eng zusammen. Der Schlüterfachbetrieb, der sich unter anderem auf großformatige Fliesenformate in Verbindung mit optimierten energiesparenden Fußbodenheizungssystemen spezialisiert hat, bietet Komplettsanierungen (Sanitär, Elektro, Maler) an.

Des Fachmeisters Besonderheiten sind die installierten Beleuchtungs- und Soundsysteme, welche in den bodenebenen Dusch- und Wellnessbereichen großes Ansehen finden.

Auftragsarbeit des Fliesenfachbetriebes Maik Raßmus in Eichenau, westlich von München, Oberbayern.

  • Abbildung der Präzisionsarbeiten
  • Bilder für den medialen Auftritt, die Dokumentation und für die Außenwerbung erstellt

Ähnliche Projekte

  • Handwerkskunst - Goldschmiede Das Handwerk der Goldschmiedin...

  • Abstraktionen aller erster Klasse Ob in Farbe, Schwarz/Weiß...

  • Frühlingserwachen Alles neu macht der Frühling Der Frühli...

  • Winterimpressionen Der Winter - man kann ihn lieben und hass...

SCHNELLKONTAKT

Wir sind gerade nicht erreichbar? Senden Sie uns doch eine Mail und wir melden uns so schnell es geht zurück.

Wird gesendet

© 2017 Lunim. Alle Rechte vorbehalten.

Log in with your credentials

Forgot your details?